Vorträge

Regelstörungen, psychische Prozesse, Verhütung, Wechseljahre, physiologisches und sozialkulturelles Verständnis, Pflanzen, Homöopathische und andere Mittel.

Jeder Monat hat seine eigene Kraft in der Natur sowie auch in uns. Wir schauen uns passende Pflanzen und die entsprechenden Körper- und Gemütsregionen an. 

Frühlingskräuter, Naturerleben, Kochen am Lagerfeuer, Wildkräuterküche

Im 2. Kurs beschäftigen wir uns mit dem Mai und dem Tierkreis des Stieres. Wieder einmal spielen Rhythmus in der Natur, innere Rhythmen, Pflanzenvertreter und Beobachtung ineinander.

Grundlagen zur Herstellung eigener Kosmetik u. Heilsalben. Zubereitung einer Salbe

Datum:       15.05.2017, Montag

Zeit:           19:30 Uhr - 20:30 Uhr

Ort:             Das NEST, Berliner Str., Seelow

UKB:           7 € (Anmeldung erforderlich)

Was trägt zu einem erhöhten Blutzuckerspiegel bei? Wie können wir diesen selber beeinflussen?

Abendveranstaltung im Alten Pfarrhaus Seelow

Rhythmen in der Natur und in uns entdecken, die jeweilige Körperphysiologie verstehen und Pflanzenvertreter hierfür kennenlernen steht im Vordergrund

Naturbeobachtung, Heilpflanzen in Ihrem Wirken kennenlernen und verstehen, Anwendung und Herstellung von Zubereitungsmöglichkeiten derselben wollen an diesem Tag erfahren und erlebt werden 

Anregungen und Verständnisvermittlung vom Ineinanderspielen der weiblichen Rhythmen

Damit verbunden wachsen Möglichkeiten zur Regulierung unterschiedlicher Dysbalancen

Rhythmen in der Natur und in uns entdecken, die jeweilige Körperphysiologie verstehen und Pflanzenvertreter hierfür kennenlernen steht im Vordergrund

Der Sommer bietet uns einen reichen Schatz an Früchten, zarten Gemüsen, wilden Wurzeln und leckeren Blüten. Wie im Frühling wollen wir die Schätze der Natur in dieser Sammeln, sie kennenlernen und später in unsere Küche einfliessen lassen. Auch in diesem Kurs steht das Feuer - auf angenehme Weise - im Zentrum und wir lernen neue Weisen diese zu nutzen und frischen bereits praktiziertes in veränderter Form wider auf. Gemeinsam mit Andrea Künnemann möchten wir sie an diesem Tag einladen einzutauchen, zu kochen, zu beobachten und zu lernen.

Datum:    15.07.2017, Samstag

Rhythmen in der Natur und in uns entdecken, die jeweilige Körperphysiologie verstehen und Pflanzenvertreter hierfür kennenlernen steht im Vordergrund

Naturbeobachtung, Heilpflanzen in Ihrem Wirken kennenlernen und verstehen, Anwendung und Herstellung von Zubereitungsmöglichkeiten derselben wollen an diesem Tag erfahren und erlebt werden 

Rhythmen in der Natur und in uns entdecken, die jeweilige Körperphysiologie verstehen und Pflanzenvertreter hierfür kennenlernen steht im Vordergrund

Der Herbst verwandelt die Natur. Wurzeln, aber auch Früchte stehen im Vordergrund. Sowohl in der Natur als auch in der Feuerküche wird es irdischer. Geschichten tauchen auf und lassen uns tiefer eindringen. Der Herbst in dieser Kraft hat einen wunderbaren Zauber, den wir an diesem Tag aufgreifen und in Natur und Küche würdigen möchten. Andrea Künnemann lernt uns auf immer neue "Alte" Weise das Feuer zu nutzen und ich stelle wieder einige Pflanzen dieser Zeit intensiver vor. Es verspricht wieder einmal ein vielfältiger und schöner Tag zu werden. Kommen Sie mit ...

Seiten