Darf man sich unter Misteln küssen?

An diesem Abend widmen wir zwei Kräuterfrauen, Birte Böhnisch und ich, uns ganz der vielfältigen Heilanwendung, den Zubereitungsformen, rituellen und mythologischen Anwendungen der Mistel. Aber auch die Heilkraft unserer weihnachtlichen Gewürzkräuter wie Zimt, Anis, Nelke u. Co. möchten wir uns widmen.

Ort:             Habondia-Hof, Dahmsdorf

Dozenten:  Birte Böhnisch u. Antje Kierstein

Zeit:           18:00 bis 21:30 Uhr

UKB:           17,- € (+ 8,-€ für Kulinarische Zutaten, Kräutergetränke u. Kopien)